Die Einschulung am 2. September – ein besonderer Tag im Eurocampus. Die i-Dötzchen wurden von den Eltern und von den aus Deutschland angereisten Großeltern und weiteren Familienangehörigen begleitet. Von allen Schülern des Eurocampus wurden die Erstklässler mit einem kleinen Programm in die Schule aufgenommen. Als Gäste durften wir die stellvertretende Konsulin vom Deutschen Konsulat, Frau Helling, und den katholischen Pfarrer Dr. Wehr begrüßen.

Archiv

Menü