Über uns

Die Eurocampus Deutsche Schule in Palma de Mallorca ist die Partnerschule der Deutschen Schule Barcelona. Sie ist die einzige  deutsche Auslandsschule auf den Balearen, die von der KMK berechtigt ist, in enger Kooperation mit der Deutschen Schule Barcelona die  Abschlussprüfungen im Sekundarbereich I  vor Ort in Palma de Mallorca durchzuführen und die Abiturüfungen nach der „Vereinbarung über die Abiturprüfung für Nichtschülerinnen und Nichtschüler entsprechend der Gestaltung der gymnasialen Oberstufe in der Sekundarstufe II im Ausland – Bschluss der Kultusministerkonferenz vom 10.12.2008“ an der Deutschen Schule in Barcelona abzulegen.

Mit dem Bestehen der Abschlussprüfung können die folgenden Abschlüsse bzw. Berechtigungen erworben werden:

  • Hauptschulabschluss am Ende der Jahrgangsstufe 9,
  • Realschulabschluss am Ende der Jahrgangsstufe 10,
  • Berechtigung zum Übergang in die gymnasiale Oberstufe am Ende der Jahrgangsstufe 10.
  • Abitur am Ende der Jahrgangsstufe 12
  • Die erste Abiturprüfung als Externe wurde 2015 in dem Prüfungsverbund mit der Deutschen Schule Barcelona in Barcelona durchgeführt. Der Abiturprüfung richtet sich nach der „Vereinbarung über die Abiturprüfung für Nichtschülerinnen und Nichtschüler entsprechend der Gestaltung der gymnasialen Oberstufe in der Sekundarstufe II im Ausland (Beschluss der Kultusministerkonferenz vom 10.12.2008)“.


Der Unterricht erfolgt  nach den Richtlinien und Lehrplänen aller anerkannten deutschen Auslandsschulen auf der Iberischen Halbinsel. Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

Ab der ersten Klasse werden Spanisch (auf muttersprachlichem Niveau) und als Fremdsprachen Englisch sowie maximal zwei Stunden Unterrichtsstunden pro Woche Katalanisch unterrichtet.

Von der fünften bis zur siebten Klasse kommt zusätzlich auf Spanisch das Fach Ciencias sociales  (Bereiche der Biologie, Erdkunde, Geschichte) hinzu. Ab der der siebten Klasse wird für die Gymnasiasten zusätzlich Französisch unterrichtet.

  • Es besteht eine enge Kooperation mit der Deutschen Schule Barcelona. Die Abschlussprüfung der 10. Klasse für Auslandsschulen wird an der Eurocampus Deutsche Schule seit 2009  jährlich vor Ort in Palma durchgeführt. Die Prüfungsleitung übernimmt der Prüfungsbeauftragten der Deutschen Schule Barcelona. Seit 2013 findet die Abiturvorbereitung der 11. und 12. Klasse auf Mallorca statt. Das Abitur wird auch im Prüfungsverbund mit der deutschen Schule in Barcelona abgenommen.

Im Schuljahr 2009/2010 erhielt die Eurocampus Deutsche Schule eine einmalige Sonderzuwendung vom Bundesverwaltungsamt zur Einrichtung eines modernen Multifunktionsraums für Naturwissenschaften.

Seit dem Sommer 2010 wird die Schule – als einzige auf den Balearen – zudem im Rahmen des weltweiten Bildungspartnerschaftsprogramms „PASCH: Schulen – Partner der Zukunft“ gefördert. Dieses weltumspannende Netz von rund 1500 Partnerschulen mit besonderer Deutschlandbindung wird durch das Auswärtige Amt koordiniert. Damit verbunden können eine personelle und/oder finanzielle Unterstützung in der Ausstattung sein, sowie Hilfen durch Beratung und Qualifizierung oder Stipendien und eine Vernetzung im Sinne der Verbesserung der Lernbedingungen.

Eine enge Kooperation zur Eurocampus Deutsche Schule unterhält der private deutsch-spanische Kindergarten Enseñanza y Cultura Europea S.L., der entsprechend auf die erste Klasse vorbereitet.

Archiv

Menü